Übersicht nach Datum
x

Samstag 16.11.2013 | 10:00-16:00
Friedländer Straße 12
Neubrandenburg

Entgrenztes Europa

Ein Workshop über europäische Mobilität im Wandel

Wie sah Mobilität in Europa früher aus? Wie hat sie sich in den vergangenen 60 Jahren verändert? Und warum haben wir den Friedensnobelpreis gewonnen? Schüler_innen und Student_innen sind herzlich dazu eingeladen, in einem Tagesworkshop mit einer Zeitzeugin neue Sichtweisen auf Europas innere Grenzen zu entwickeln und darauf aufbauend zu überlegen, ob und wie sich Erfahrungen und Einstellungen für die Entwicklung der Europäischen Außengrenzen nutzen lassen.

Referent_in: Prof. Gudrun Schmidt-Kärner

Veranstalter: Beteiligungswerkstatt, BUNDjugend e.V.

www.bund-neubrandenburg.de, b-ost@inmv.de [ab Anf. August]